Internationales Projekt – Aktives Erleben des Europäischen Gedankens 2003

bilvoc id banner2

Erstellung zweisprachiger Dokumentationen als Prämissen für den technischen Sprachunterricht

dvdDie Schüler und Lehrer des Staatlichen Berufsbildenden Schulzentrums Jena – Göschwitz und der Móra Ferenc Szakközép és Szakmunkaskepzö Iskola sind Teilnehmer des Projekts. Beide Schulen werden gemeinsam Unterrichtsmodule für den Fachunterricht der beruflichen Ausbildung in Fremdsprachen entwickeln. Die ungarische Partnereinrichtung konzentriert sich auf die deutsche und das SBSZ Jena – Göschwitz auf die englische Sprache. Wir entwickeln eine Produkt (CD) in ungarischer, deutscher und englischer Sprache. An dem Projekt nehmen Lehrlinge der Berufe Gas- und Wasserinstallateur, Mechatroniker und Informatikassistenten teil. Individuell erarbeiten sich die Projektteilnehmer die technischen Prozesse, die Dokumentationen und die Wortlisten. Während der Besuche im Partnerland werden die Videos gedreht und die Kommentare gesprochen. Die Informatikassistenten bearbeiten die Materialien und erstellen das Produkt.

– Das Video dient dem Sprachlehrer, welcher nur geringe Kenntnisse von dem konkreten technischen Vorgang hat, als Prämisse für seinen Unterricht.
– Die Videos, Arbeitsblätter und Wortlisten können im Fachunterricht, im Fremdsprachenunterricht und im Deutschunterricht eingesetzt werden.
– Die Beschreibungen von Gegenständen und Tätigkeiten sind Inhalte der Fachfächer und der Sprachfächer.
– Das Produkt kann mehrfach eingesetzt werden. Dies entspricht der Grundidee des fachübergreifenden Unterrichts.

Tornado (1) Rathaus (9) Bilder Anreise (0) Arbeit Arbeit (2) 1.Mai (1) a4

Kommentar verfassen