Guter Jahrgang der Chemisch-technischen Assistenten – 2011

cta111Guter Jahrgang der Chemisch-technischen Assistenten

Sie tragen den Titel „Staatlich geprüfte/r Chemisch-technischer Assistent/in“. Nach zwei arbeitsreichen Ausbildungsjahren fand die Zeugnisausgabe mit Eltern und Lehrern im Jenaer Fair-Hotel statt. Einen Abschluss mit fast nur EINSEN auf dem Zeugnis ist in diesem Beruf, aufgrund der hohen Anforderungen ehr selten. Alexander Meier hat dies geschafft und wurde mit einer Buchprämie des Verbandes der Chemischen Industrie und einer kostenlosen Mitgliedschaft für ein Jahr geehrt.
Fünf CTA’s absolvieren seit Beginn dieses Schuljahres ein zusätzliches halbjähriges Praktikum zum Erwerb der Fachhochschulreife in Instituten oder Firmen in Thüringen. Andere haben bereits einen Arbeitsvertrag und bewähren sich nun im Berufsalltag.

cta112

Kommentar verfassen