6. Bionik Kongress in Bremen – 2012

IMG_0127 Vom Freitag, den 26.10.2012 bis Samstag, den 27.10.2012 fand an der Hochschule Bremen der 6. Bionik Kongress unter dem Motto „Bionik: Patente aus der Natur“ statt. Das SBSZ Jena-Göschwitz beteiligte sich in der Verantwortung von Frau Streibhardt (Verantwortliche FS / HBFS) und Herrn Dr. Streibhardt (Vorsitzender des Förderkreises Biotechnik) als Posteraussteller daran. Das Poster stand unter dem Motto „Biotechnik am SBSZ Jena-Göschwitz“. 
In den zwei Tagen wurde in 20 Vorträgen über biotechnische Probleme referiert. Über 40 Poster wurden gezeigt und inhaltlich kurz erläutert. Mehrere Exponate waren ausgestellt. So konnte man zum Beispiel den Bionik-Koffer der Firma FESTO bestaunen, der mehrere Experimente zu dem Thema Bionik enthält. Aber auch der Entwurf des Buches „Enno entdeckt die Bionik“ fand großes Interesse. 
Am Freitagabend wurde der „Internationale Bionic Award 2012“ durch die Schauenburg Stiftung feierlich im Rathaus von Bremen an junge Nachwuchswissenschaftler verliehen. Er wurde an das Projekt „Flectofin“ vergeben. Dieses Projekt beschäftigt sich mit bionischer Fassadenverschattung. Vorbild dabei ist die Paradiesvogelblume. 
S. Streibhardt 
Verantwortliche FS / HBFS 
Dr. B. Streibhardt 
Vorsitzender des Förderkreises Biotechnik

IMG_0149  IMG_0124

Kommentar verfassen