Ausbildereignungsprüfung der FS BWH 10 – 2012

ada5Im Mai 2012 fand in Zusammenarbeit mit der IHK Ostthüringen zu Gera die Ausbildereignungsprüfung statt. Am Dienstag, 08.05.2012 unterzogen sich die Fachschülerinnen und Fachschüler der FS BWH 10 der schriftlichen Prüfung. Während der dreistündigen Arbeit stellten sie unter Beweis, was sie in den letzten zwei Jahren während ihrer Ausbildung in diesem Lerngebiet gelernt hatten.
Am Dienstag, 22.05.2012 fand unter Leitung von Herrn Ch. Schmidt die praktische Lehrunterweisung statt. Hierbei fanden die Vier-Stufen-Methode, das Lehrgespräch bzw. die Präsentation ihre Anwendung. Während des anschließenden Fachgesprächs äußerten sich dann die Prüflinge zu ihrer jeweiligen Herangehensweise.
Als Prüfungskommission fungierten außerdem Frau Kollmann, Frau Streibhardt und Frau Weick-Vorel. Diese erfuhren unter anderem, wie ein „Sex on the Beach“ Cocktail oder Ziebelconfit zubereitet werden oder Sonderbestecke richtig zugeordnet werden. Aber auch das Bearbeiten einer Reklamation will gelernt sein.
Alle Fachschülerinnen und Fachschüler haben die Prüfung bestanden und dürfen somit in Zukunft ausbilden. Besonders beeindruckt waren wir von den Leistungen von Susanne Schiecke, die in beiden Prüfungsteilen die Note „Gut“ erhielt. 
S. Streibhardt
Verantwortliche FS / HBFS

ada4 ada3 ada2 ada1

Kommentar verfassen