1. Preis an die Fachschule für Augenoptik – 2013

alconGlückwunsch zum 1. Preis an die Fachschule für Augenoptik „Hermann Pistor“ Jena

Zu Beginn der Opti 2013 – der internationalen Leitmesse Optik – wurde die Fachschule für Augenoptik „Hermann Pistor“ Jena mit dem Kontaktlinsen Semesterpreis 2012 ausgezeichnet.
Die Meisterschüler der Klasse FSAO10 nahmen mit ihrer wissenschaftlichen Arbeit an einer Ausschreibung des internationalen Unternehmens CIBA VISION (jetzt Alcon) teil.
Für das Thema „Vergleich der Korrektionsmittel aus Verbrauchersicht“ erarbeiteten sie einen spezifischen Fragebogen, der über 300mal ausgewertet wurde. Mit hohem Engagement, fachlichem Einsatz und Unterstützung erfahrener Dozenten wurde eine umfangreiche Teamarbeit erstellt, die die praxisrelevanten Ergebnisse zusammenfasste.
Im Wettbewerb aller beteiligten Optikerfachschulen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz gewann diese Arbeit den ersten, mit 2000 € dotierten Preis. Da die Siegerinnen Frau Susanne Schrickel und Frau Stephanie Frank dienstlich verhindert waren, nahm stellvertretend der Abteilungsleiter Herr Uwe Baum den Preis von Frau Heike Hädrich (Firma Alcon) entgegen.
Die Fachschule Augenoptik ist seit 2009 in einem modernen Neubau mit hochwertiger Ausstattung im Staatlichen Berufsschulzentrum Jena-Göschwitz angesiedelt und bietet hervorragende Ausbildungsmöglichkeiten sowie den Meisterabschluss an.

Kommentar verfassen