Exkursion zur Mineralogischen Sammlung in Jena – 2013

bild1Am 18. Oktober 2013 führten die Feinoptiker des 2. Ausbildungsjahres im Rahmen des Lernfeldunterrichtes mit ihrer Klassenlehrerin Frau Linnekogel eine Exkursion zur Mineralogischen Sammlung Jena durch. Hier konnten sie sich mit verschiedenen Mineralien auseinander setzen. Ernst Abbe stellte aus Flussspat verschiedene optische Bauelemente her. Heute nutzen die Auszubildenden in ihrer Praxis gezüchtetes Calziumfluorid aus Jena. Dieses Material ist im Vergleich wesentlich reiner.

bild3 bild2

Kommentar verfassen