3. Mechatroniktag – 2014

mech20142Am 07.03.2014 wurde der 3. Mechatroniktag unseres Staatlichen Berufsbildenden Schulzentrum Jena-Göschwitz durch Herrn Weingart von der Schulleitung im Best Western Hotel Jena eröffnet. An dieser Stelle möchten wir uns bei diesem Fördervereinsmitglied recht herzlich für die Bereitstellung der entsprechenden Räumlichkeiten und des Caterings bedanken. 
18 Fachschüler der Klasse FS MT 12 präsentierten im Rahmen ihrer Fortbildung zum „Staatlich geprüften Techniker“, Fachrichtung Mechatronik die Ergebnisse ihrer Belegarbeiten im Lerngebiet Projektarbeit. Besonders angetan war die Prüfungskommission von den Präsentationen der Fachschüler Philip Hauck, Roland Klein, Maximilian Kron und Sebastian Zöllner. Der Vortrag von Thomas Rollberg mit dem Thema „Entwicklung, Montage und Funktionskontrolle eines Dichtheitsprüfgerätes“ ist ebenfalls positiv zu erwähnen. 
Moralisch unterstützt wurden sie durch Vertreter der Betriebe. Bedanken möchte ich mich bei Herrn S. Jung (Mahr GmbH), Herrn J. Waldheim (Compugraphics Jena GmbH), sowie Herrn A. Nützel und Herrn J. Buschendorf (OLPE Jena GmbH) für die Teilnahme an den Kolloquien. 
Herr Ch. Krummrich wird zum Beispiel von der Firma Compugraphics Jena GmbH nach seiner Ausbildung übernommen. 
Mein besonderer Dank gilt aber auch den Kolleginnen und Kollegen für die Mitarbeit in den Prüfungskommissionen: Herr Dr. Klauer und Frau Ullrich, Herr Peschke und Herr Dr. Werner sowie Herr Dimitrow, Herr Schild von Spannenberg, Herr Schurig, Herr Sippel und Herr Dr. Zürner. 
S. Streibhardt Verantwortliche FS / HBFS

Kommentar verfassen