Exkursion zum Max-Planck-Institut für chemische Ökologie – 2014

mpi142Am letzten Schultag im alten Jahr unternahm die BTA 14 eine Exkursion zum MPI um einen Einblick in das Tätigkeitsfeld eines Biologisch – technischen Assistenten zu erhalten. Wir bekamen einen Eindruck von der Arbeit in verschiedenen Laboren, sowie Möglichkeiten des Einsatzes in einem Institut. Besonders interessant war der Besuch des Gewächshauses und der Aufzuchtstation für Tabakschwärmer. Hier wurden uns die verschiedenen Entwicklungsstadien des Schmetterlings hautnah vermittelt. Der Besuch im MPI hat sich für uns wirklich gelohnt, die Begeisterung war allen anzusehen. BTA 14

 

mpi141

Kommentar verfassen