Klassenfahrt CTA 12 – 2014

dresden20141Am 26.03.2014 sind wir, die CTA 12, für 3 Tage nach Dresden gefahren. 
Am Anreisetag haben wir die wundervolle Frauenkirche besucht. Zuerst haben wir einen kleinen Film zur Zerstörung und zum Wiederaufbau der Frauenkirche gesehen. Danach haben wir an ihrer zauberhaften Gestalt von innen und von außen teil- nehmen können. Am zweiten Tag haben wir etwas Chemisches an der Universität von Dresden gemacht. Wir haben Fuselöle an Hand einer Gaschromatographie ermittelt. Ich denke, dass es allen sehr gefallen hat. Nach der Universität waren wir im Hygienemuseum, welches eine super Abwechslung war. Am Abend waren wir als Klasse zusammen Abendessen. 
Am letzten Tag haben wir die Festung von Dresden bewundert. Unter den Straßen von Dresden haben wir viel über die Geschichte kennengelernt. Nach ein paar Einkäufen ging es dann Richtung Heimat. 
Sabrina Braune 
Schülerin CTA 12

dresden20142

Kommentar verfassen