Schuleinschätzung Andreas Liebert IA04

Um mein Ziel zu erreichen, die Ausbildung zum Technischen Assistenten für Informatik. Die SBSZ gibt einem die Chance, nach den zwei Jahren Ausbildung, die Fachhochschulreife innerhalb eines halben Jahre zu machen! Das erste Jahr war eine sehr große Erfahrung für mich. Viele neue Leute und viele neue Sachen die man gelernt hat. Eine neue Stadt und 250km allein von zu Hause entfernt. Wie heißt es so schön, wenn man sein Hobby zum Beruf macht, dann „passt’s“. Das kann ich auch von mir behaupten. Einige Sachen hätten meiner Meinung nach anders organisiert sein müssen. Aber im großen und ganzen, ging alles gut über die Bühne. Meine Erwartung ist die, dass es nicht langweilig wird, sondern immer wieder was neues und interessantes kommt. Ich werde nach meiner Ausbildung zum Technischen Assistenten für Informatik, versuchen Fuß zu fassen und in der Informatikbranche mein Glück versuchen.

Kommentar verfassen