Besuch beim Führungsunterstützungsbataillon 383

EinweisungAm Mittwoch den 11.05.2016 besuchten 30 Schülern der Klassen BGT 15 und TAI 15  die Henne-Kaserne in Erfurt. Auf Einladung des Bundeswehrkarriere-Büro Jena lernten die Schüler die Technik des Führungsunterstützungsbataillon 383 kennen. Im Mittelpunkt stand IT-Technik für mobile Computer- und  Telefonnetzwerke, die das Bataillon z.Z. an verschiedenen Bundeswehr Einsatzorten im In- und Ausland und bei Übungen bereitstellt.

Zur interessanten Gestaltung des Tages trugen auch die Vorstellung des aktuellen Fuhrparks am Standort Erfurt und der Besuch eines elektronischen Schießstandes bei. Auch an diesen Stationen stand die IT-Technik im Mittelpunkt der Ausführungen der Soldaten.

Ein Highlight war natürlich die kleine „Ausfahrt“ mit drei gepanzerten Fahrzeugen und die sehr gute und für die Schüler kostenlosen Verpflegung in der Bundeswehr Kantine.

Schüler und Lehrer bedanken sich beim Bundeswehrkarriere-Büro Jena

Kommentar verfassen