CyberLink sponsert Schule – 15.08.2017

Die Taiwanesische Softwareschmiede CyberLink sponsert unsere Schule mit 5 Lizenzen für das Videoschnittprogramm PowerDirector Ultimate Suite sowie je eine Lizenz für die Software PhotoDirector und Power2Go. Hauptgrund der Unterstützung ist eine anstehende Seminarfacharbeit im Beruflichen Gymnasium, die sich mit der Erstellung von Kurzfilmen von der Planung, über gestalterische Mittel bis hin zur Umsetzung beschäftigt. Gleichzeitig ist durch die Anzahl von 5 Lizenzen eine Erhöhung der Qualität in der Ausbildung unserer Technischen Assistenten für Informatik im Bereich Multimedia möglich. Das SBSZ sagt DANKE.

Die Videoschnittsoftware Cyberlink PowerDirector richtet sich an Nutzer, die besonders anwenderfreundliche Einsteiger-Software suchen, aber auch Profiwerkzeuge zur Videonachproduktion verwenden möchten. Die Software gehört zweifellos zu den besten Videobearbeitungsprogrammen auf dem Markt, wie die positiven Testbewertungen von Fachmagazinen wie Videoaktiv oder PC go beweisen. PowerDirector macht Videobearbeitung für Jedermann zugänglich. Die intuitive Benutzeroberfläche ermöglicht die Bearbeitung für alle Niveaustufen, vom Beginner bis zum Videoexperten. Eine Reihe von anpassbaren Design-Tools, inklusive Alpha-Übergängen, animierten Titel, Partikeln und BiB-Objekten, geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kreativität voll auszuschöpfen.

 wurde 1996 gegründet und heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Multimedia-Software und Pionier bei Video- und Audiotechnologien auf PCs und tragbaren Geräten wie Tablets und Smartphones. Ursprünglich von Studenten unter der Leitung von Professor Jau Huang der National Taiwan University in Taipeh gegründet, um hochwertige digitale Multimedia-Produkte für Privatnutzer zu entwerfen, hat sich CyberLink zu einer globalen und preisgekrönten Marke entwickelt, die rund 30 Produkte anbietet und bekannt ist für Ihre innovativen und kompatiblen Produkte. CyberLink hält mehr als 100 Technologiepatente, die eine solide Grundlage bilden, um das Multimedia-Unterhaltungserlebnis immer wieder zu revolutionieren. Dank visionärer Produkte hat erfreut sich CyberLink eines raschen und konstanten Wachstums, welches im Jahre 2000 zu einem Rekord-Börsengang am taiwanischen „Over The Counter Exchange“ (OTC) führte.

Ein Gedanke zu „CyberLink sponsert Schule – 15.08.2017

  1. Ich verwende diese Software schon seit Jahren. Jedoch muss ich sagen, dass es als Anfänger garnicht so leicht ist Filme zu erstellen. Jedoch ist es sehr toll von der Firma das diese die Lizenzen bereitgestellt haben 😉

Kommentar verfassen