Israel die 6. – 17.10.24

Unsere Schule erhält zum 6. Mal die Möglichkeit zu einem Schüleraustausch mit einer israelischen Schule. Über die Weihnachtsfeiertage können insgesamt 10 Schüler und 2 Lehrer an das Beiruni-Gymnasium nach Judeida Makr in der Region Galiläa reisen. Nach einem 8-tägigen Auffenthalt schließt sich sofort eine Rückbegegnung hier in Jena an. Diese Reise ist für alle Interessierten der Schule offen. Dazu kann man sich unter der Einhaltung der Eckdaten bei Herrn Schurig schurig@sbsz-jena.de anmelden.

Hier die Eckdaten:

– Teilnahmegebühr: 400,- Euro (alle Reisekosten, Programme in Israel und Deutschland, Vollverpflegung in Israel, Mittagessen in Deutschland)
– Gegenseitige Beherbergung – es ist Bedingung, dass Ihr jemanden aufnehmen könnt!
– Altersgrenze: 24 Jahre
– Zeitraum: zwischen dem 20. Dez. und dem 07. Jan.
– zuerst in Israel / 8 Tage dort und dann 8 Tage hier (=15 Tage)
– die exakten Daten ergeben sich aus den Flugtickets (Kostenfrage)

– Partnerschule: ist das Bairuni-Gymnasium in Judeida Makr

Kommentar verfassen