Lange Nacht der Wissenschaften

Nach vier Jahren Pause fand am Freitag, 24.11.2017 die „Lange Nacht der Wissenschaften“ in Jena statt. Trotz Dauerregen fanden ca. 1400 Besucher den Weg in den Technologie- und Innovationspark – dort hatte das SBSZ Jena-Göschwitz seinen Stand – und haben für ein volles Haus gesorgt. An dieser Stelle gilt unser Dank Herrn Klemm vom TIP, der uns dort Platz zur Verfügung stellte.

In vielen Gesprächen informierten Frau Streibhardt und Herr Dr. Streibhardt (Mitglied FV) über unsere vielfältigen Aus- und Fortbildungsmöglich­keiten. Bei Groß und Klein fanden großes Interesse unsere Ausstellungsstücke, egal ob es die beimpften Möhren der BTA oder das Aspirin der CTA oder der Raspberry, das 7‘‘ Display-Set mit Touchscreen bzw. der Robotino der TAI waren.

 

S. Streibhardt

Verantwortliche FS / HBFS

 

Kommentar verfassen