Corona (Sars-CoV-2) – aktuelle Informationen

Aktuelle Infos der Schulleitung (Stand: 20.02.2021):

 

Achtung! Nach aktueller Festlegung durch das TMBJS besteht Maskenpflicht ab sofort auch im Unterricht!

 

A: Möglichkeit der Testung von Schülern im Präsenzunterricht

B: Organisation von Präsenz- und Distanzunterricht

 

Zu A: Testmöglichkeit für Schüler

Ab sofort besteht die Möglichkeit, dass sich Schüler, die im Präsenzunterricht beschult werden, wöchentlich testen lassen. Nähere Informationen finden Sie im anhängenden Informationsschreiben der Schulleitung. Der erste Testdurchgang wurde in der Woche nach den Winterferien (KW 5: 01.02.-05.02.2021) bereits durchgeführt.
Die Testteilnahme ist freiwillig und erfordert das aktive Einverständnis der volljährigen Schüler bzw. das Einverständnis der Sorgeberechtigten. Dazu ist für jede Testung das entsprechende Formblatt zu nutzen (Abgabe direkt bei Testung). Dem ebenso beiliegenden Merkblatt können alle DS-GVO-relevanten Informationen zur Datenerhebung entnommen werden. Eine Erweiterung der Testmöglichkeit auch für Schüler mit erhöhtem Förderbedarf ist in Prüfung und Vorbereitung. Wir gehen von einer Einbeziehung aller Schüler, die in Präsenz beschult werden, aus.

 

Zu B: Organisation von Präsenz- und Distanzunterricht

  1. Kontaktminimierung bleibt das oberste Gebot unseres Handelns. Alle anderen Dinge ordnen sich dem unter. Der Distanzunterricht wird grundsätzlich bis 26.02.2021 fortgesetzt. 
  2. Präsenzunterrichtsregelungen (Stand: 19.02.2021):
    1. KW 8 (22.02.-26.02.2021):
      Präsenzunterricht findet für Abschlussklassen zur unmittelbaren Vorbereitung auf die Abschlussprüfungen statt. Einbezogen wurden hier auch die Klassen des zweiten Ausbildungsjahres der Berufsschule, welche eine Abschlussprüfung Teil 1 ablegen werden. Die Planung wurde am Freitag, 19.02.2021 bekannt gegeben.
      Eine Teilung der Klassen wird für große Klassen vorgenommen. Weiterhin können Schüler/innen mit erhöhtem Förderbedarf in Präsenz beschult werden.
      Bei dreieinhalbjähriger Ausbildung bleibt das dritte Ausbildungsjahr im Distanzunterricht, da die Abschlussprüfung planmäßig erst im kommenden Schuljahr stattfindet.
      Distanzunterricht wird für alle anderen Klassen und Fächer fortgesetzt.
    2. ab KW 9 (01.03. – 05.03.2021):
      Gemäß der Allgemeinverfügung des TMBJS vom 19.02.2021 wechseln berufsbildende Schulen ab dem 01.03.2021 in Stufe Gelb (eingeschränkter Regelbetrieb). Der Präsenzunterricht wird für alle Klassen wieder aufgenommen. Eine Teilung der Klassen wird für große Klassen vorgenommen. Der Wechselunterricht für diese Gruppen ist wochenweise organisiert. Prinzipiell bereits geteilter Unterricht erfolgt für beide Gruppen.
      Achtung! der 05.03.2021 ist weiterhin unterrichtsfreier Tag!
  3. Alle Regelungen zum Präsenzunterricht gelten lt. Allgemeinverfügung vorerst bis zum 15.03.2021. Da es in Abhängigkeit von den lokalen Inzidenzwerten auch zu kurzfristigen Schließungen kommen kann, bitten wir um Beachtung der Stunden- und Vertretungspläne.

 

Alle aktuellen Dokumente finden sich auf der Corona-Internetseite des TMBJS.

Unten stehend haben wir einige nützliche Links aufgeführt, die ergänzende Informationen aus amtlichen Quellen enthalten. Bitte informieren Sie sich gegebenenfalls auch direkt dort.

Das Sekretariat und die Schulleitung sind vor Ort in den Zeiten von 7-15 Uhr (Freitags bis 13:00 Uhr) erreichbar.

Frank Weingart – Schulleiter

 

Aktuelle Informationen des Bildungsministeriums: https://bildung.thueringen.de/ministerium/coronavirus/

Verhaltensweisen und Grundregeln: https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html

Empfehlungen und Informationen des Rober-Koch-Institutes: https://www.rki.de/nCoV.html

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html

Coronaseiten der Stadt Jena: https://gesundheit.jena.de/de/coronavirus

Informationen und Erlasse der Thüringer Regierung: https://www.tmasgff.de/covid-19

Wikipedia zum Coronavirus: Pandemie: https://de.wikipedia.org/wiki/COVID-19-Pandemie und wissenschaftliche Erklärung: https://de.wikipedia.org/wiki/SARS-CoV-2