KLR für Azubi der FO – 2019.09.24

Kennlernrunde für die neuen Auszubildenden aus dem Bereich Feinoptik

An unserem ersten Schultag am Berufsschulzentrum führten wir, die Auszubildenden aus dem Bereich Feinoptik, gemeinsam mit unserer Klassenlehrerin Frau Linnekogel und der Projektverantwortlichen des Jugendmigrationsdienstes Jena Frau Foos ein Kennenlern-Projekt durch. Durch gemeinsames Spielen und Teamaktivitäten lernten wir einander besser kennen und fanden Zeit uns auszutauschen. Wir spielten Bingo und „Obstsalat“. Wir versuchten gemeinsam in Gruppen einen Turm aus Spagettis zu bauen. Dazu standen uns nur begingt zusätzliche Arbeitsmittel zur Verfügung. Der gebaute Turm musste auf der Spitze mit einem Marshmallow bestückt werden. Die dabei erreichten Turmhöhen lagen zwischen 0 Zentimetern bis 76 Zentimetern. Wir hatten während des Projektes viel Spaß und Grenzen konnten spielend überwunden werden.

Die Auszubildenden aus den Bereich Feinoptik

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.