Feierliche Zeugnisausgabe der HBFS 10 – 2012

bild2Am Montag, den 16.07.2012 fand im Beisein des Abteilungsleiters Herr Baum die feierliche Ausgabe der Abschlusszeugnisse der Höheren Berufsfachschule traditionsgemäß im Best Western Hotel Jena statt. Diese wurde musikalisch von der Combo „Unbekannt“ begleitet. Während der Festrede wurden die zwei Jahre Ausbildung zum „Staatlich geprüften Assistenten für Automatisierungs- und Computertechnik“, zum/zur „Staatlich geprüften Biologisch-technischen Assistenten/in“, zum/zur „Staatlich geprüften Chemisch-technischen Assistenten/in“ und zum „Staatlich geprüften technischen Assistenten für Informatik“ mit allen Höhen und Tiefen beleuchtet. Von 65 zu Beginn der Ausbildung anwesenden jungen Leuten erhielten 33 ihre Zeugnisse. Weiterhin wurden fünf Zeugnisse nach bestandener Externen Prüfung an frisch gebackene Biologisch-technische Assistentinnen übergeben. Besonders hervorzuheben sind die Leistungen von Herrn Sven Müller (AAC). Oda Schneider und Lukas Rüttinger (beide BTA) haben auf ihrem Zeugnis keine Note „Drei“. Frau Heike Weber erhielt als Klassenbeste (CTA) aus den Händen von Herrn Köhler eine Auszeichnung der Gesellschaft Deutscher Chemiker in Form eine Buchpräsentes. Herr Michel übergab an Martin Freytag, Marcus Hauspurg und Stefan Witaseck (IA) CISCO-Zertifikate. Nach einem Gläschen Sekt und dem Abendessen zeigten die Absolventen Bilder aus den letzten zwei Jahren. Der Abend klang im Jenaer Nachtleben aus. 
S. Streibhardt
Verantwortliche FS / HBFS

bild4 bild3 bild1

Kommentar verfassen