Berufsmesse in Kraków – 2015

krakau20151Vom 25. bis zum 28. März 2015 stellten die Schüler Christopher Buchheim und Pierre Geffert der Firma Max Bögel am gemeinsamen Stand der Thüringer Staatskanzlei, des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport (TMBJS) und der Thüringer Agentur für Fachkräftegewinnung das Duale System Berufsausbildung anhand der Berufe Trockenbaumonteur und Betonbauer vor. Der Freistaat Thüringen wurde auf die Berufsmesse in Kraków durch den Marschall der Partnerregion Malopolska eingeladen. Durch die Teilnahme, das Engagement sowie die gezeigten Kompetenzen der Jugendlichen konnte ein attraktives, internationales Begegnungs- und Austauschprojekt stattfinden. Schnell wurde die sprachliche Hürde überwunden, Freundschaften gefunden und ganz nebenbei und selbstverständlich das Duale System auf einfache Weise von Schülern für Schüler vorgestellt. Wir danken dem TMBJS und der Firma Max Bögel.

krakau20153 krakau20152

Kommentar verfassen