Fachoberschule

010IMG_12831602

Die Fachoberschule (FOS) ist eine weiterführende Schulform mit dem Ziel der Erlangung der Fachhochschulreife (vergleichbar mit dem Fachabitur in anderen Bundesländern). Die Fachhochschulreife berechtigt zur Aufnahme eines Studiums jeder Fachrichtung an einer Fachhochschule eigener Wahl oder an einer Berufsakademie. (Ein Studium an einer Universität ist nicht völlig ausgeschlossen.) Außerdem bietet die Fachhochschulreife beste Voraussetzungen für eine gehobene Beamtenlaufbahn oder Ausbildung in attraktiven Berufen.

An unserer Schule bieten wir die Variante der einjährigen Vollzeitausbildung in der Fachrichtung Technik an. (Schwerpunkte: Metalltechnik, Elektrotechnik, Bautechnik, Informationstechnik)

Informationen zur Anmeldung findet ihr hier!

 

Allgemeine Bildungswege in Deutschland
Allgemeine Bildungswege in Deutschland