Entdecke die Welt – 18.09.19

Entdecke die Welt und lerne Neues kennen – dazu bietet unser SBSZ mehrere Möglichkeiten kostengünstig andere Länder und andere Jugendliche kennen zu lernen. Unsere Erasmusprogramme führen nach Portugal, Ungarn, Estland, Frankreich, in die Slowakei und nach Schweden. Zusätzlich bieten wir über den Verein NiG die Teilnahmemöglichkeit an einem Jugendaustausch mit Israel. An dieser Stelle möchten wir nun speziell für Schweden und Israel werben. Hier die Details zu den Programmen: Schweden: Programmtyp: Erasmus + Zeitraum: 07. Februar – 3. März 2019 Ort: Boden (nahe dem Polarkreis) Link Unterkunft: Jugendherberge bzw. Bilder (im Winter) findet man auch hier Partnerschule: Björnäsgymnasiet Boden bzw. Bilder (im Winter) findet man auch hier Berufsfelder: Kfz, El, evtl. IM, SHK, Köche, … Bedingungen: Freistellung durch den Ausbildungsbetrieb für den entsprechenden Zeitraum Kosten: 200,-€ (Komplette Reisekosten sowie kompletter Aufenthalt in Schweden) Besonderes: Praktikum in schwedischen Betrieben, komplette Selbstversorgung durch die Austauschgruppe, Temperaturen zwischen -10° und -30° Celcius sowie 1 bis 2 Meter Schnee, umfangreiches Freizeitprogramm von Sport bis Bildung Anmeldung bzw. für weitere Fragen: Michael Schurig [email protected] Israel: Programmtyp: Deutsch-Israelische Jugendbegegnung Zeitraum: 26.Juni – 06. Juli 2019 in Jena sowie anschließend sofort 06.Juli bis 15.Juli 2019 in Israel (Israelreise liegt in den Händen von NiG) Ort: Judeida Makr (Nähe Haifa) Link Partnerschule: Bairuni Gymnasium Judeida Makr Berufsfelder: alle Bedingungen: Freistellung durch den Ausbildungsbetrieb für den Zeitraum, gegenseitig Beherbergung Kosten: 400,-€ (alle Reisekosten, kompletter Auffenthalt in Israel sowie Tagesverpflegung und Programm in Deutschland) Besonderes: Organisation über den Verein NiG, Gegenseitige Beherbergung, d.h. Ihr benötigt einen Schlafplatz hier in Deutschland für einen Jugendlichen aus Israel, bei dem Ihr dann in Israel wohnen werdet, Umfangreiche Programme und Jugendbegegnungen in Deutschland und in Israel, Temperaturen in Israel um die 40° Celcius, maximales Teilnahmealter 24 Jahre Anmeldung bzw. für weitere Fragen: Michael Schurig [email protected] Sucht auf unserer Schulseite einfach im Suchfeld nach Schweden bzw. Israel und Ihr werdet Berichte von den vorhergehenden Reisen finden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.