Lange Nacht der Wissenschaften – 2019.12.08

Wenn ca. 1600 Menschen im Alter von „Gerade auf die Welt gekommen“ bis „Schon ganz schön alt“ sich für Wissenschaft, Natur und Technik begeistern, dann vergeht die Zeit von 18.00 Uhr bis 24.00 Uhr wie im Flug. Das SBSZ – vertreten durch Herrn Dr. B. Streibhardt (Mitglied im FV) und Frau Streibhardt – hatte seinen Stand im TIP auf dem Beutenberg und stellte Schülerprojekte zu alternativen Energieformen vor. Unsere Teilnahme wurde ermöglicht durch Herrn Margull und Herrn Klemm, denen ich an dieser Stelle besonders dafür danken möchte.

 S.Streibhardt

Verantwortliche FS / HBFS

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.