Projekt mit Stil – 2020.07.16

Letze Schulwoche sinnvoll gestalten – die BGB 18 macht es vor!

Nicht nur Lernstoff soll zur schulischen Ausbildung an unserer Schule gehören. Das sagten sich die Schüler der BGB 18 am gestrigen Mittwoch. Auch Kultur sollte bei der Kompetenzentwicklung unsere nachwachsenden Generationen einen wesentlichen Beitrag leisten. Dazu lud unser Fachleherer Herr Mendler die Klasse in sein “Labor” ein. Das Angebot des Tages für die Klasse war es dabei am Anfang mit Zettel und Stift, im weiteren Verlauf mit Papier und Cuttermesser und am Ende mit Pinsel uns Airbrushpistole kreativ zu werden. Die Schüler erhielten Einblicke in unterschiedliche Gestaltungsmöglichkeiten für Grafiken mit Hilfe von unterschiedliche Methoden. Hauptpunkt war natürlich das Füller der Blätter mit Paintbrushtechniken und einige mussten erkennen, dass es sich bei dieser Technik um eine anspruchsvolle Technik handelt. Am Ende des Projektes zeigten die Schüler voller Stolz ihre Produkte und die Schüler brachten in der Zusammenfassung zum Ausdruck, dass diese Art der Entwicklung der Kreativität stärker gefördert werden sollte. An dieser Stelle möchte die Klasse nochmals ihren Dank für den gelungen Tag an Herrn Mendler aussprechen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.