Traditionelle Zeugnisausgabe einmal anders – 2020.07.17

Die Zeugnisausgabe des ersten Ausbildungsjahres an der Fachschule für Augenoptiker „H. Pistor“ am SBSZ Jena-Göschwitz verlief in diesem Jahr in doppelter Hinsicht anders ab.

Diese fand nicht – wie sonst – im Hörsaal des Optischen Museums statt. Das hat die nächsten Jahre wegen Umbau geschlossen. So entschwanden wir mit dem „Raumschiff Planetarium“ in „UNSER WELTALL“. Dabei besuchten wir Sonne, Mond und Sterne und auch ferne Galaxien.

Danach überreichte Herr Sorge als Klassenlehrer an der „Ernst Abbe Bank“ die Jahreszeugnisse.

Aber den traditionellen Rosenflug gab es trotz CORONA auch.

 

S.Streibhardt

Verantwortliche FS / HBFS

Vorsitzende des MPA AO der HWK Gera

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.