Coronazeit und neue Erfahrungen – 2021.02.25

Liebe Schüler*innen und liebe Kolleg*innen,

bald können wir uns nach acht Wochen Distanzunterricht wieder in der Schule begegnen. Die vergangene Zeit hat viele neue positive und negative Erfahrungen mit sich gebracht. Wir mussten gemeinsam lernen wie man online lernen kann. Mangelnde soziale Kontakte, Abstand, Videokonferenzen mit und ohne Kamera, Selbststudium, Selbstorganisation, Selbstmotivation, neue Lernkonzepte usw. haben unseren Schulalltag bestimmt.

Diese Eindrücke würde wir gerne sammeln, damit wir einander motivieren können und voneinander lernen können, damit wir unsere Sorgen und unsere Erfolge miteinander teilen können. Wir möchte diese Erfahrungen in einer Ausstellung in der Cafeteria präsentieren. Bitte schickt/gebt uns eine A4 Seite bis zum 01. April 2021 zu euren Erfahrungen. Gerne auch mit Fotos.

Sende es an [email protected] oder gebt es im Raum 02.01_13 am!

Lieben Dank Kerstin Linnekogel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.