Erasmusprojekt Ungarn – 2019.05.16

14. Schüleraustausch mit der Móra Berufsschule in Szeged
Seit 30. April 2019 sind 12 Auszubildenden im Rahmen des EU Programms ERASMUS+ Gäste an der Móra Berufsschule in Szeged. Die 5 Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, 5 Mechatroniker und 2 Industriemechaniker besuchen an der Schule Unterricht, welcher beiden Berufen gerecht wird. Sie vertiefen ihr Wissen in Pneumatik, Verbindungstechnologien, Robotik aber auch in der Kühltechnik. Die Lehrlinge verbessern vor allem ihre Fertigkeiten. So löten und schweißen sie. Viel Spaß hatten sie bei der Simulation der verschiedenen Schweißarten mittels eines Computerprogramms. Die Schüler übten die perfekte Körperhaltung. Das Programm bestimmte mittels Sensoren die Qualität der Arbeitsausführung und zeigte diese am Bildschirm an.

Die Teilnehmer hatten auch viel Spaß an einem Teambildungsprogramm und am ungarischen Sprachkurs. Am Mittwoch, 15.05.2019 besuchten die Auszubildenden die Hauptstadt Budapest. Höhepunkte waren der Besuch des Parlamentes und der herrliche Blick von der Burg auf die Stadt.

Leider können die Auszubildenden nicht von vielen sonnigen Tagen in der Stadt der Sonne berichten. Kälte und Regen besonders in den Abendstunden waren ihre Begleiter. Am kommenden Wochenende (18.05. und 19.05.2019) genießen die Auszubildenden wieder wärmere Tage und – das Weinfest. Die Stadt präsentiert sich in Festtagsstimmung.

Szeged, 16.05.2019

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.