Besuch aus Offenbach a.M. – 2021.06.14

Gestern startete mit allen vier BVJ-Klassen unser einwöchiges Projekt „ACT NOW“. Dazu kam ein vierköpfiges Team von Creative Change e.V. zu uns nach Jena. Obwohl das Projekt erst angefangen hat, haben wir uns bereits mit verschiedensten Themen beschäftigt: Fake News, Ausländerfeindlichkeit, Medien, Wahrheit, Demokratie etc.

„ACT NOW“ setzt sich zusammen aus mehreren theaterpädagogischen Workshops zu Themen, die sich Schüler*innen selbst vorher ausgesucht haben. In Theaterszenen werden unterschiedliche gesellschaftliche Herausforderungen dargestellt und anschließend in der Klasse besprochen. Gemeinsam werden Lösungs- und Handlungsmöglichkeiten für die Protagonist*innen entwickelt und erprobt.

Wir sind gespannt und freuen uns auf die nächsten drei Tage!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.