Berufsschüler im Heimatland der Haute Cuisine – 2012

haute4Praktikum in Frankreich

6 Berufsschüler aus dem Bereich Hotel-und Gaststättengewerbe des SBSZ Jena-Göschwitz und der Staatlichen Berufsschule Rudolstadt absolvieren zurzeit ein 3-wöchiges Praktikum in Tulle (Limousin). Das Praktikum wurde dank der Zusammenarbeit im Netzwerk mit dem Internationalen Bund Jena möglich. Im Rahmen des EU-Förderprogramms Leonardo da Vinci und des Projekts der Robert Bosch Stiftung zur Mobilität in der beruflichen Bildung zwischen Deutschland und Frankreich werden Jugendliche in der Erstausbildung durch weiterlesen

Gemeinsam mit Tartu und Porto

porto079In der Woche vom 03. Mai 2011 bis 10. Mai 2011 fand das sechste und letzte Treffen innerhalb des Partnerschaftsprojektes mit den Schulen aus Tartu und Porto statt.

Das Projekt trägt den Titel “Fachübergreifend die Beobachtung und Auswertung von Unterricht fokussieren und verbessern”.
Es trafen sich 8 Pädagogen in Porto. Die estnischen und deutschen Kollegen hospitierten gemeinsam Unterrichtsstunden der portugiesischen Gastgeber.
Schwerpunkte der Beobachtungen waren: weiterlesen

Norwegische Berufsschullehrer zu Gast am SBSZ – 2010

norge20103Am 30.11.2010 weilte unter Leitung von Terje S. Jakobsen 3 Berufsschullehrer aus Odda (Norwegen) von der Oddavidaregååskule zu einem Sudienbesuch an unserer Schule. Der Studienbesuch wurde vom Leonardo Büro Thüringenvertreten von Herrn Dr Frank March unterstützt. Es waren Lehrer aus dem Bereich Mechatronik und Elektrotechnik. Sie zeigten sich von der Gastfreundschaft und der materiell technischen Ausstattung der Schule sehr angetan.
Ueb weiterlesen

Thüringer Klöße im slowakischen Zvolen – 2010

10zwolen10Die zweite Herbstferienwoche nutzten vier Kolleginnen des Bereiches Ernährung / Hauswirtschaft für einen Lernaufenthalt an der “Fachschule für Hoteldienstleistungen und Handel”, einer der Partnerschulen des Staatlichen Berufsbildenden Schulzentrums Jena – Göschwitz, in Zvolen. Im Mittelpunkt standen das slowakische Bildungs- und Berufsinformationssystem beim Übergang von der Schule in die Berufsausbildung, Hospitationen im Fremdsprachenunterricht, Durchführung bilingualer Unterrichtseinheiten sowie die Planung konkreter Aktivitäten der Zusammenarbeit beider Schulen. Durchgeführt wurden Seminare zum Thema “Tee” in englischer Sprache, zur Vorstellung deutscher Weinanbaugebiete, besonders des Anbaugebietes Saale – Unstrut und zur Vielfalt deutscher Biere. weiterlesen

Besuch von Kolleginnen aus Zvolen Slovakei 2010

zwolen20101Vom 23.8.2010 bis 30.8.2010 weilen 4 Kolleginnen der BILVOC II – Partnerschule “SOŠ HOTELOV?CH SLUŽIEB A OBCHODU” aus Zvolen / Slowakei an unserem Schulzentrum: Beáta Mogišová, L?dmila Ver?imáková, Zdenka Kohútová und Zuzana Košútová.
Inhalt dieses Besuches ist die Fortsetzung eines 4-wöchigen Deutschkurses, den bereits Kollegen unserer Schule in Zvolen durchführten. An unserer Schule stehen neben Deutschstunden und Hospitationen auch die Vorbereitung und Durchführung eines “slowakischen Tages” am 26.8.2010 auf dem Programm.

Besuch von Kollegen aus Tartu /Estland 2010

In der Zeit vom 15.08.10 bis 21.08.2010 weilten 3 Kollegen zur Lehrerweiterbildung im Rahmen des Projektes BILVOC am SBSZ-Jena-Göschwitz.
Kati Toobal, Anne Krull und Aivar Krull lehren an der Tartu Kutsehariduskeskus-Schule.
Die Weiterbildung diente der Festigung der deutschen Sprachkenntnisse der Kollegen. Durch Hospitationen in verschiedenen Klassen erhielten die Kollegen einen Einblick in die Unterrichtsdurchführung. Kulturelle Höhepunkte, wie z.B. Exkursionen nach Erfurt und Weimar und natürlich Jena ergänzten das Programm. Ein Dank gilt allen Kollegen, die diesen Aufenthalt unterstützten.

tartu20101 tartu20102

Austausch mit Tartu 2009

Leonardo-Projekt “peer review”

tartu1Partner: ” SBSZ Jena-Göschwitz” Tartu Kutsehariduskeskus
Zeitraum desTreffens: 03.02.-16.02.2009
Kollegen des SBSZ: ” Herr Patzer (Projektkoordinator), Frau Groth, Frau Ullrich , Herr Beuckert, Herr Dimitrow, Herr Roßner, Herr Ueberschaar, Herr Weingart

Inhalt der Begegnung
Ziel des gemeinsamen Projektes ist eine Qualitätsverbesserung des Unterrichts mit Hilfe des weiterlesen