Vitis & Strier am SBSZ Jena-Göschwitz – 2019.04.29

Wie im Vorjahr touren die israelischen Musiker Vitis & Strier durch Thüringen und sie spielen dabei auch wieder an verschiedenen Schulen des Freistaates. Auf ihrer nun 5. Deutschlandtour gastieren die beiden Musiker gemeinsam mit ihrer Begleitband Plastic Soup erstmals am SBSZ Jena-Göschwitz. In ihren Auftritten spielen sie ihrem Publikum in diesem Jahr wieder einen ausgewogenen Folkrock gepaart mit einer Mischung beziehungsweise mit Einflüssen aus den Bereichen des Avantgarde- und des Indierock. Wer die beiden Musiker kennt, der weiß, dass im Anschluss an die Konzerte eine ganze Menge Diskussionen über Israel und den Nahen Osten möglich sind. Die Musiker sind dabei sachlich und nehmen weder die Position der orthodoxen Israeli als auch der Palästinenser ein – sie sind einfach nur Mensch. Das Konzert findet bereits zur Mittagzeit gegen 12 Uhr in der Sporthalle der Schule statt. Zuhörer und Gäste sind herzlich willkommen. Der Unkostenbeitrag zum Besuch der Veranstaltung beträgt 2,50€.

Termin: Donnerstag 02. Mai um 12 Uhr in der Sporthalle

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.